Schachverein Seubelsdorf e. V.
Willkommen
AKTUELLES
Termine
Spielbetrieb
Turnierberichte
ECU
Bund - DSB
Land - BSB
05-2022-Bodensee
10-2021-Bodensee
08-2020-BayEM
11-2019-OIBM Gmund
06-2018-BaySSEM
Bezirk - BVO
Kreis - CNLK
Open
Jugend
Schulschach
Regeln-Ordnungen
Verein
Hygienekonzept
DWZ/ELO
Spiellokal-Training
Intern-Login
Impressum
Datenschutz
Sitemap

Turnierberichte

2021

 

 

15.10.2021-
17.10.2021
Fr-
So
TurnierBodensee-CupÜberlingen

 

Die bayerische Auswahl hat beim Bodensee-Cup 2021, der vom 15. bis 17. Oktober 2021 vom Badischen Schachverband in Überlingen ausgerichtet wurde, ihren 2019 errungenen Titel (2020 fiel das Turnier Corona zum Opfer) erfolgreich verteidigt.

Baden konnte in der 1. Spielrunde mit 5,5 : 4,5 besiegt werden. Die Schweiz ereilte in Runde 2 das gleiche Schicksal bei 6,5 : 3,5 Punkten. Und Württemberg erging es in der 3. und letzten Runde auch nicht anders: mit 5,5 : 4,5 behielt Bayern die Oberhand. Somit verblieb der begehrte Pokal in bayerischer Hand.

Während des Turniers gab es drei Spieler, die jeweils drei Siege einfahren konnten:

1. Leonardo Costa (Bayern) an Brett 5
2. Marius Deuer (Württemberg) an Brett 8
3. Tobias Kolb (Bayern) an Brett 10

Das Siegerteam um Mannschaftsführer Simon Pernpeintner spielte in folgender Aufstellung:

1 GM Leon Mons
2 FM Eduard Miller
3 IM Fabian Englert
4 FM Moritz Lauer
5 FM Leonardo Costa
6 FM Dominic Wisnet
7 FM Jana Schneider
8 FM Roland Schmid
9 FM Lukas Schulz
10 FM Tobias Kolb

 

 

Neben dem Turniererfolg und einer guten Stimmung innerhalb des Teams trugen auch die mustergültige Organisation durch den Badischen Schachverband, das schöne Wetter und die tolle Landschaft dazu bei, dass alle bayerischen Teilnehmer und mitgereisten Begleitpersonen von einem sehr gelungenen Wochenende sprachen.

Autoren: Peter Eberl (Präsident Bayerischer Schachbund) und Michael Kolb

 

 

Klaus Wiemann  | klaus@wiemann-ke.de